Grundreinigung Berlin

Grundreinigung Berlin

 

 

 

Grundreinigung auf höchstem Niveau

Die Grundreinigung empfiehlt sich ergänzend zur Unterhaltsreinigung und wird auch als Intensivreinigung bezeichnet. Damit drückt die Bezeichnung schon ganz gut die hohen Ansprüche an die Grundreinigung aus. Denn im Wesentlichen werden bei der Grundreinigung schwer zugängliche Stellen, Übergangsstellen, Böden, Einrichtungsgegenstände und Betriebsmittel besonders gründlich gereinigt. Die besonders gründliche Reinigung bezieht sich sowohl auf die besondere Sorgfalt, als auch auf die Verwendung der Reinigungsmittel.
Umgangssprachlich wird die Grundreinigung Berlin auch gerne als Frühjahrsputz bezeichnet, den Sie sicher auch kennen. Alles wird einmal auf den Kopf gestellt und besonders gründlich gereinigt und aufgeräumt. Die Hauptstadtreinigung ist Ihr Experte auf dem Gebiet der Grundreinigung Berlin und Umgebung. Wir bieten Ihnen die Grundreinigung für Privathaushalte, Büros, Industrie und Praxisräume und viele weitere gewerbliche Immobilien an.

Wir bringen Ihnen  mit der Grundreinigung Berlin den Glanz zurück

Die Grundreinigung wird in der Regel ein- bis zweimal jährlich durchgeführt. Wir richten uns diesbezüglich ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. In einigen Bereichen reicht sicher die jährliche Grundreinigung, in anderen empfiehlt sich die  Grundreinigung quartalsweise . Eine Grundreinigung ist besonders aufwendig und bedarf einer sorgfältigen Planung. Vereinbaren Sie gerne einen vor-Ort-Termin mit uns und besprechen Sie mit unserem Mitarbeiter die Anforderungen, die Sie an die Grundreinigung stellen und die erforderlich sind.
Auch bei der Grundreinigung Ihrer Bodenbeläge können Sie vorab unseren Kostenrechner benutzen und sich einen Überblick Ihrer Ausgaben holen. Denn unsere Tranzperenz ist auch Ihr Durchblick.
Die Hauptstadtreinigung  ist seit vielen Jahren die Reinigungsfirma für Stammkunden in den Berliner Stadtbezirken. Dieses langjährige Vertrauen hat gute Gründe. Um weiterhin die gleichbleibende Qualität zu bieten, gelten für uns und jeden Mitarbeiter diese wichtigen Standards:
  • Mehrjährige, fundierte Ausbildung jedes Mitarbeiters sowie Nachweis von Praxiserfahrung bei Eintritt ins Team
  • Schriftliche Verpflichtung jedes Mitarbeiters zur Sorgfalt und Diskretion
  • Regelmäßige Mitarbeiterschulungen zu Hygiene, Hauswirtschaft und Sicherheit in der Reinigungsbranche
  • Arbeit pro Standort in Berlin nach gültigem Farbsystem bei den Reinigungsmitteln 
  • Ökologisch und wirtschaftlich sinnvoller Einsatz von Reinigungsmitteln (so wenig wie möglich, so viel wie nötig)
Da sich die generellen Standards in der Reinigungsbranche ständig verändern, bleibt die Hauptstadtreinigung stets dazu auf dem Laufenden, indem wir uns informieren, in Seminaren fortbilden und das gesammelte Wissen an alle Mitarbeiter weitergeben.

 

Übrigens: Privatpersonen können bis zu 20% und maximal 20.000 € vom Lohn für haushaltsnahe Dienstleistungen, höchstens also insg. 4.000 € in der Steuererklärung von der Steuerschuld abziehen. Dies gilt auch für die Teppichreinigung von der Hauptstadtreinigung.